hochzeit-trauung.de

»STARTSEITE  »JA - WEIL ICH DICH LIEBE!

LIEDER FÜR DEN GEMEINSAMEN GESANG 9

Alle Kirchenlieder

Einfache Lieder

Gesang auch für Kinder

"Klassische" Kirchenlieder

"Moderne" Kirchenlieder

Zum Abschluss

Dankelied Hochzeit

Neue Hochzeits-Liedtexte

Kyrielieder & Gloria

Eucharistie Abendmahl

Tipps für gemeinsamen Gesang

MUSIK

Gemeindelieder zum Kyrie / Gloria im Hochzeitsgottesdienst

1) Kommt herbei, singt dem Herrn

Der besondere Vorteil dieses Liedes: Jeder Satz wird zweimal hintereinander gesungen, sodass eine Person einen Satz vorsingen kann - die Gemeinde wiederholt ihn. Das können auch ungeübte Sänger / Sängerinnen gut. So entsteht im Traugottesdienst ein kräftiger Gesang Ein oder zwei Verse von den ersten drei können so zur Eröffnung gesungen werden.

Text: Kommt herbei, singt dem Herrn, ruft ihm zu, der uns befreit. / Kommt herbei, singt dem Herrn, ruft ihm zu, der uns befreit. / Singend lasst uns vor ihn treten, mehr als Worte sagt ein Lied. / Singend lasst uns vor ihn treten, mehr als Worte sagt ein Lied. (Evangelisches Gesangbuch 577 / Gotteslob 270)

 

2) Dies ist der Tag, den Gott gemacht

Es ist ein Loblied und eignet sich gut als Gloria. Gesungen wird es auf die weihnachtliche Melodie von "Vom Himmel hoch, da komm ich her". Doch es muss nicht nur zur Weihnachtszeit gesungen werden. Ich empfehle die erste und dritte Strophe.

Download bei Amazon:
Dies ist der Tag, den Gott gemacht

Text: Dies ist der Tag, den Gott gemacht, / sein werd in aller Welt gedacht; / ihn preise, was durch Jesus Christ / im Himmel und auf Erden ist. (EG 42 / Gotteslob 220)

Der Bestseller zur Planung und Gestaltung der kirchlichen Trauung = 7. Auflage / 130 Seiten = 7,95 €

Das Traubuch

• Blick ins Traubuch

3) Jubilate Deo - Alleluja

Dieser Kanon aus dem Mittelalter ist eigentlich dazu gedacht, zu sechs Stimmen gesungen zu werden. Wenn ein Chorleiter anwesend ist, der die Gemeinde dabei anleitet, klingt das ausgesprochen feierlich. Das müsste dann vor dem Gottesdienst geübt werden. Doch man kann diesen kurzen Text auch einstimmig singen - also einfach gemeinsam mehrfach hintereinander.

 

4) Dir Gott im Himmel Preis und Ehr

Ein Lied zum Gloria - Wenn man es sehr traditionell und getragen möchte. Ein katholisches Lied - doch die die Melodie "Allein Gott in der Höh sei Ehr", nach der es gesungen wird, ist in der evangelischen Kirche als liturgischer Gesang bestens bekannt.

Text: Dir Gott im Himmel Preis und Ehr, den Menschen Fried auf Erden. / Allmächtger Vater, König, Herr, du sollst verherrlicht werden. / Herr Christ, Lamm Gottes, erbarme dich, du bist der Höchste ewiglich im reich des Vaters. Amen. (Gotteslob 167)

 

5) Gott in der Höh sei Preis und Ehr

Ein ökumenisches Glorialied - Choral mit traditioneller mittelalterlicher Melodie.

Text: Gott in der Höh sei Preis und Ehr, den Menschen Fried auf Erden. / Allmächtger Vater, höchster Herr, du sollst verherrlicht werden. / Herr Jesus Christus, Gottes Sohn, wir rühmen deinen Namen; / du wohnst mit Gott dem Heilgen Geist im Licht des Vaters. Amen. (Evangelisches Gesangbuch 180.2 / Gotteslob 172)

 

vergleich-test-fotobooth-photobooth
• Unser Test: Fotobooth leihen

6) Laudate omnes gentes

Ganz einfach: Der Satz wird vielfach wiederholt, bis zum Abwinken. Schön, wenn man diesen Taizé - Gesang im Original (also lateinisch) singt. Doch auch der deutsche Text ist passend.

Download Amazon:
Laudate omnes gentes

Text: Laudate omnes gentes / laudate dominum. / Laudate omnes gentes / laudate dominum. // Lobsingt, ihr Völker alle / lobsingt und preist den Herrn. / Lobsingt, ihr Völker alle / lobsingt und preist den Herrn. (Evangelisches Gesangbuch 181.6 / Gotteslob 386)

 

7) Halleluja, ihr seid das Volk
Gehet nicht auf in den Sorgen dieser Welt

Eins sehr munteres weithin bekanntes Halleluja-Lied. Man findet zahlreiche unterschiedliche Text-Strophen. Schaut selbst, welche zu eurer Trauung passt: Evangelisches Gesangbuch 182 / Gotteslob Nr. 483

Text: Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja / Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja / Ihr seid das Volk, das der Herr sich ausersehen, / seid eines Sinnes und Geistes. / Ihr seid getauft durch den Geist zu einem Leib. / Halleluja, Halleluja / So wie die Körner, auf Feldern weit verstreut, / zu einem Brote geworden, / so führt der Herr die zusammen, die er liebt. / Halleluja, Halleluja

 

8) Erfreue dich, Himmel

Ein Loblied mit Melodie aus dem 17. Jahrhundert, doch auch heute noch leicht zu singen. Ein in der katholischen Kirche sehr bekanntes Loblied.

Text: Erfreue dich, Himmel, erfreue dich, Erde; / erfreue sich alles, was fröhlich kann werden. / Auf Erden hier unten, im Himmel dort oben: / den gütigen Vater, den wollen wir loben. (Gotteslob 467 / EG 636)

 

9) Morgenlicht leuchtet  - Morning has broken

Cat Stevens sang 1971 "Morning has broken". Die Melodie ist ein gälischen Volksliedes aus dem vorletzten Jahrhundert. Insbesondere, wenn der Hochzeitsgottesdienst am Vormittag stattfindet, eignet sich dieses Lied zur Eröffnung - und ganz besonders zur freien Trauung im Freien.

Amazon / Download

Text: Morgenlicht leuchtet, rein wie am Anfang. / Frühlied der Amsel, Schöpferlob klingt. / Dank für die Lieder, Dank für den Morgen, / Dank für das Wort, dem beides entspringt.

 

Den deutschen Text "Morgenlicht leuchtet" schrieb Jürgen Henkys. Seine drei Verse mit Noten stehen im Evangelischen Gesangbuch Nr. 455. Auf meiner Seite abschiedstrauer.de findet ihr die Texte von Morning has broken und Morgenlicht leuchtet.

 

10) Segne die Liebe

Nach der Melodie von "Morgenlicht leuchtet"

Wenn im ersten Teil des Hochzeitsgottesdienstes "Morgenlicht leuchtet" gesungen wurde, so bietet es sich an, den Gottedsienst mit derselben Melodie zu beenden. Dazu eignen sich folgende Verse:

Segne die Liebe, segne das Leben. Gib deinen Segen in unser Ja. Sei unsre Obhut, sei unsre Stütze. Herr, sei uns Richtung, sei uns ganz nah.

Dankbarkeit leuchtet in unsren Herzen. Dankbarkeit schenkt uns Hoffnung und Zeit. Schenke uns Glauben, schenke uns Frieden; Herr, sei uns gnädig, sei uns Geleit.

Segne die Menschen, die wir so lieben. Segne die Erde, sei unser Grund. Hilf uns im Alltag, zeige uns Wege; Herr, sei uns Rückhalt für unsern Bund.

Worte verhallen, Klänge verklingen, Tränen versiegen, Liebe hält stand. Lass uns erkennen, das wir nur leben, weil deine Gnade uns tief verband.

 

Die Liedauswahl

Die Lieder auf dieser Seite eignen sich insbesondere für den ersten Teil des Hochzeitsgottesdienstes / der Brautmesse. Dieser erste Abschnitt eines jeden Gottesdienstes trägt den Namen "Eröffnung und Anbetung" bzw. "Eröffnung und Anrufung". Also sind hier Lieder für den Anfang (Eingangslieder) sowie als Lob und Anbetung (Gloria / Kyrie / Halleluja).

Einige der Lieder passen nur in den Eingangsteil, andere können sicherlich auch an einer anderen Stelle in den Ablauf der Zeremonie als Gemeindegesang genutzt werden. Auch bei den Liedern der nächsten Seiten finden Sie Lieder, die man schon am Anfang singen kann, wie "Unser Leben sei ein Fest" oder "Lobet den Herren".

Mehr zu Kirchenliedern

Kirchenlieder Liste

Einfache Lieder

Gesang auch für Kinder

"Klassische" Kirchenlieder

"Moderne" Kirchenlieder

Zum Abschluss

Dankelied Hochzeit

Neue Hochzeits-Liedtexte

Kyrielieder & Gloria

Eucharistie Abendmahl

Tipps für gemeinsamen Gesang